Nachdem im vergangenen Jahr Eltern einen sehr gut angenommenen Flohmarkt organisierten und wir dazu das Haus für Besucher öffneten, sollten diesen Aktivitäten Tradition bekommen.

Wiederum planten unsere Eltern den Flohmarkt und dazu Speisen und Getränke. Nachdem sich einige bereit erklärten, sprangen kurzfristig zum Flohmarkttag viele Standbetreiber ab, und somit war es ein klitzekleiner Flohmarkt, von dem hauptsächlich Familie Rohrbach profitierte!

Außerdem gab es Gelegenheit, sich von Dörthe(Mama von Ole) die Haare schneiden zu lassen oder geschminkt nach Hause zu gehen.

Und es gab genug Köstlichkeiten und für die zahlreichen Besucher, die von Lea, Sina, Conni, Birgit, Sylvi und Daniel herzlich in Empfang genommen wurden, war es eine einladende gemütliche Atmosphäre auf unserem Spielplatz.

Dank an alle Vorbereiter und Helfer!

Petra Prill

Wer ist online

Aktuell sind 77 Gäste und keine Mitglieder online

interner Bereich

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com