Am 15. Juni gab es eine besondere Veranstaltung im Dachgeschoss des Kinderkastens. Die Ärzte und Krankenschwestern des Hauses eröffneten feierlich die erste Klinik- die hauseigene Teddyklinik. Die Vor-Vorschüler brachten ihre kranken Kuscheltiere mit und hofften, dass ihnen nun geholfen wurde.

In der Anmeldung wurden die Tiere gewogen und Aufnahmebögen wurden angelegt. Dann mussten sie in den Warteraum, wo sie sich die recht lange Wartezeit mit Knabbereien, Lektüre und Spielen vertrieben. Endlich ging es dann ins Behandlungszimmer , in welchem jedes Tier untersucht und eventuell auch operiert wurde. Aufgrund einiger Knochenbrüche mussten manche Tiere auch geröntgt werden. Als dann Diagnose und Behandlung mit Patienten und Tierhalter beschlossen wurden, konnten sich die Kinder nun die Medikamente in der Apotheke abholen.

Liebe mitwirkende Eltern, danke dass ihr so engagiert an diesem Tagesprojekt mitgewirkt habt. Die Kinder waren sehr begeistert. Wir freuen uns auf kommende Jahre mit euch

Conni

Wer ist online

Aktuell sind 188 Gäste und keine Mitglieder online

interner Bereich

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com