... den Till Eulenspiegel bei seinem Besuch in Magdeburg nachspielen.

Besonders in Erinnerung blieb bei einigen Kindern die Geschichte von Friedrich dem Großen, der angeblich so klein war, dass das Grün einer Mohrrübe über den Boden schleifen würde, wenn er die Rübe im Po zu stecken hätte... Oder von den Schweinen, die zur Fastenzeit in einen Brunnen geworfen wurden, damit beim Herausangeln behaupten werden konnte, dass das ja Fische wären...

Etwas durchgefroren, mit nassen Füssen aber gestilltem Wissensdurst ging es dann zum Mittagessen zurück in den KinderKasten.

Vielen Dank lieber Rigbert für diese Stadtführung der besonderen Art,
Gaby & Daniel

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com