Entstehung

1992 wurde die Kinderbetreuung durch privates Engagement einer Familie initiiert. Die Elterninitiative "Kinder-K-A-STE-N" e.V. gründete sich ein Jahr später mit dem Angebot einer Rund-um-die-Uhr-Betreuung und ist somit eine der ältesten von Eltern getragenen Kindereinrichtungen in Magdeburg. Der Verein entstand aus der Notwendigkeit heraus, berufstätigen Eltern die Vereinbarkeit von Beruf und Kindern zu ermöglichen und folglich eine bewusste Alternative zu den bestehenden (kommunalen) Kinderbetreuungseinrichtungen zu entwickeln. Der Begriff Kinder-K-A-STE-N steht hierbei für die Gründungsidee des Vereins und ist die Kurzform von
KinderAufnahmeSTElle in Not.

Da man mit den bestehenden Räumlichkeiten recht bald an Kapazitätsgrenzen stieß, zog der Verein mit seinem Angebot 1994 in eine größere Einrichtung in der Innsbrucker Straße. 1995 wurde neben der Rund-um-die-Uhr-Betreuung die erste Kindertagesstättengruppe mit 18 Kindern eröffnet. Dadurch konnten drei Erzieher aus ihrer Arbeitsbeschaffungsmaßnahme in ein festes Beschäftigungsverhältnis übernommen werden. Bereits ein Jahr später konnte eine zweite Gruppe eröffnet werden. Wieder wurden drei neue Mitarbeiter fest eingestellt. Im Jahr 2000 erhöhte sich die Gesamtkapazität der Kindertagesstätte von 36 auf 40 Plätze und 2004 um nochmals drei auf 43 Plätze. Nach der Eröffnung der dritten Gruppe im Jahr 2005 und der vierten Mitte 2006 bieten wir nunmehr 86 Kindern einen Betreuungs- und zwölf Mitarbeitern einen festen Arbeitsplatz.
Im Dezember 2006 konnte die vom Verein erstandene Liegenschaft in der Wiener Str. bezogen werden. Hier können jetzt ca. 86 Kinder in 5 Gruppen lernen, spielen und toben.


Wer ist online

Aktuell sind 67 Gäste und keine Mitglieder online

Go to top
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com